Forum

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:schon fast Panik beim Einschlafen
Gast

Beiträge: 1
Permalink
Beitrag schon fast Panik beim Einschlafen
am April 8, 2013, 17:25
Zitat

Hallo! Ich bin 37 Jahre alt, weiblich, ledig, kinderlos und habe ein recht sorgenfreies leben...
Was für eine nette und informative Seite! Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen:
Ich habe ein für mich großes Problem: Eigentlich schlafe ich schon immer schlecht. Es handelt sich auch eher um eine Einschlafproblem, denn habe ich schon geschlafen, kann ich in der Regel mühelos wieder einschlafen. Früher habe ich vor Tagen, an denen etwas Spannendes oder Schönes angesagt war, niemals vor 5 Uhr morgens einschlafen konnte. Das war zwar sehr nervig und hat mich auch wütend gemacht, aber mit der Angst und Verzweiflung die ich jetzt empfinde hatte das aber nichts zu tun.
Inzwischen habe ich so Angst, davor, ins Bett zu gehen, dass ich allein bei dem Gedanken schon fast Panik bekomme - kennt das jemand? Hat jemand einen Ratschlag?

Mertens
Neuling
Beiträge: 1
Permalink
Beitrag Re: schon fast Panik beim Einschlafen
am April 12, 2013, 17:28
Zitat

Das Wort "Panik" deutet schon auf vieles hin. Wenn keine körperlichen Probleme die Ursache sind, dann scheint es eher etwas Seelisches zu sein. Vielleicht solltest Du einen Spezialisten aufsuchen, bevor sich das Ganze noch steigert...
Hier auf der Seite gibt es ein paar homöopathische Mittel, die Dir vielleicht in der Zwischenzeit helfen können - schau mal unter Schlaf & Homöopathie...

KThorheim
Neuling
Beiträge: 1
Permalink
Beitrag Re: schon fast Panik beim Einschlafen
am May 3, 2013, 13:36
Zitat

Guten Abend,
ich bin fast 60 Jahre alt und schlafe seit über zehn Jahren keine einzige Nacht durch. Oft komme ich noch nicht mal auf 3 oder mehr Stunden, die ich am Stück schlafen.
Leider komme ich so gut wie gar nicht mehr zu einer wirklichen Entspannung... Sobald ich im Bett liege fängt das Kopfkino an zu laufen.
Sollte ich vielleicht Schlaftabletten nehmen? Ich weiß mir keinen Rat mehr.

Rosin
Neuling
Beiträge: 1
Permalink
Beitrag Re: schon fast Panik beim Einschlafen
am September 27, 2017, 08:58
Zitat

Ich habe einen wesentlich bessereen Schlaf, seit ich auf Internet im Bett verzichte und mich dafür mehr bewege. Früher habe ich stundenlang im Bett gesurft, heute gehe ich lieber noch malvum denBlock oder mache Enspannungsübungen. Hier ein guter Artikel zu dem Thema: https://www.1-2-family.de/gesundheit-und-pflege/schlafstoerungen-reizueberflutung-bewegungsmangel-vermeiden/

Seiten: [1]
Mingle Forum by cartpauj
Version: 1.0.34; Die Seite wurde geladen in: 0.04 Sekunden.